17.12.2016 - DJK Adler Frintrop vs EN Baskets Schwelm

#1 von Flatliner-Joe , 17.12.2016 18:48

Nach Münster der nächste Verein, der (technisch?) nicht in der Lage ist die Livestats aus der Halle mit fibaeurope zu verbinden. Zur Mannschaftsaufstellung reicht es noch , aber dann kommt nichts mehr....
Da neben mir vielleicht auch noch andere Fans beruflich verhindert sind, möchte ich schon jetzt um Augenzeugenberichte bitten. Wenn dann noch, wie in der vergangenen Woche ein "Snapshot" von den Stats gelingt, wäre das wieder perfekt.
Im Voraus Vielen Dank!

 
Flatliner-Joe
Beiträge: 523
Punkte: 826
Registriert am: 12.08.2014


RE: 17.12.2016 - DJK Adler Frintrop vs EN Baskets Schwelm

#2 von Flatliner-Joe , 17.12.2016 19:21

Super Service auf Twitter: Die Halbzeit-Stas! DANKE!


Cz5biPZWgAEXwsL.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


 
Flatliner-Joe
Beiträge: 523
Punkte: 826
Registriert am: 12.08.2014

zuletzt bearbeitet 17.12.2016 | Top

RE: 17.12.2016 - DJK Adler Frintrop vs EN Baskets Schwelm

#3 von Joybladdi , 17.12.2016 21:10

Da muss ein Fehler vorliegen , Boye mit 10/11 Würfen und 24 Punkten . Wenn der jetzt endlich ins Rollen kommt dann ist ist da diese Saison in Sachen Aufstieg echt was möglich.

Joybladdi  
Joybladdi
Beiträge: 43
Punkte: 43
Registriert am: 21.08.2014


RE: 17.12.2016 - DJK Adler Frintrop vs EN Baskets Schwelm

#4 von HelpingHand , 17.12.2016 21:30

Unnötig spannend am Ende, aber Sieg

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 IMG-20161217-WA0011.jpg 
HelpingHand  
HelpingHand
Beiträge: 96
Punkte: 102
Registriert am: 23.10.2014


RE: 17.12.2016 - DJK Adler Frintrop vs EN Baskets Schwelm

#5 von The Voice , 18.12.2016 10:53

Das erste viertel war wirklich sehr dominant.Richtig gut gespielt und sehr hohe Trefferquote.Zweite viertel schon mit kleinen abstrichen aber immer noch sehr,sehr gut.Boyce wohl mit seinem besten Spiel bis jetzt.Aber dann fing man wohl an sich in Sicherheit zu fühlen.Nach der Pause fingen die Routiniers der Essener an sich wohl in Ihrer ehre verletzt zu fühlen und zeigten phasenweise warum die meisten schon höher gespielt haben.Dreier auf dreier wurden den baskets eingeschenkt und wir fanden mal wieder keine Antwort.Aus einem sicheren 19 Punkte Vorsprung stand es auf einmal 74:72 und Frintrop hatte Ballbesitz.Unglaublich aber das Spiel drohte komplett zu kippen.Nun das wirklich interessante.Angriff frintrop vergeben und Erdhütter im gegenangriff mit einem dreier buzzerbeater !!! Anscheinend war das irgendwie der weckruf und wir konnten wieder auf +9 wegziehen.Nun gut.Dreiviertel des Spiels wirklich gut und dann im gefühl den Gegner im Sack zu haben noch fast verkackt.War trotzdem o.k..Frintrop mit einer wirklich guten Manschaft welche nichts mit dem Abstieg zu tun hat.Wir müssen noch personell etwas nachlegen weil der Kader im falle von Verletzungen zu dünn sein wird.
Notiz am Rande.Zur Halbzeit waren bis auf Wasser schon alle nichtalkoholischen Getränke ausverkauft und das Bier lief auch schon auf Reserve.Es waren ca.150 Schwelmer in der Halle.Denke mal das die Frintroper nicht damit gerechnet hatte.

 
The Voice
Beiträge: 213
Punkte: 249
Registriert am: 20.08.2014


   

07.01.2017 - EN Baskets Schwelm vs TSVE Bielefeld
10.12.2016 WWU Baskets Münster vs EN Baskets Schwelm

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz