23.09.2017 - EN Baskets vs BBC Coburg

#1 von The Voice , 23.09.2017 09:56

Moin.
Das Sommerloch ,bis auf das neue Tippspiel,ist ja extrem lang hier. Zeit mal wieder über das wesentliche zu schreiben. Leute, heute geht es endlich wieder los !!!!
Nach fast 6 Monaten starten wir in der Pro B und zwar gegen einen ziemlich starken Mitaufsteiger aus Coburg.Sehr gutes Team,gezielt verstärkt und recht selbstbewußt nach einem Durchmarsch in der Regio Südost. Zudem wird gemunkelt das Coburg auf Dauer Baunach in der Pro A ablösen soll als Unterbau der Bamberger in der BBL. Brose hat schon seine Finger mit dran.Mit einer recht neuen Halle für 3500 Zuschauern und einen Zuschauerschnitt von 1300 Zuschauern macht das Sinn.
Unsere Jungs allerdings diese saison finde ich auch sehr gut aufgestellt.Haben im ersten Vorbereitungsspiel in Dorsten noch nicht komplett funktioniert aber man sah schon das Potential.Gegen Köln und vor allem gegen Hagen richtig gut gesteigert.Dann , nach hartem Training schwere Beine gehabt und gegen Münster verloren.Die sind aber für mich auch Favorit in der Regio in dieser Saison.In Bochum saustark als Team aufgetreten und gepunktet. Wenn heute Abend die nervosität nicht zu groß ist und unseren Jungs die Köpfe zu macht dann denke ich starten wir mit einem Sieg.Ansonsten hoffe ich nicht das Coburg uns überrennt.Die spielen einen sehr schnellen Ball und nutzen Ihre Gelegenheiten recht konsequent.

Auf gehts Blau und gelbe Jungs.....


 
The Voice
Beiträge: 211
Punkte: 245
Registriert am: 20.08.2014

zuletzt bearbeitet 23.09.2017 | Top

RE: 23.09.2017 - EN Baskets vs BBC Coburg

#2 von Terminator , 23.09.2017 22:40

Das war ein sehr verheißungsvoller Start.
Etliche richtig schöne Spielzüge und Aktionen. Dieses Team hat noch deutlich mehr Potential als das letztjährige Meisterteam.
Coburg konnte an diesem Abend noch längst nicht alles aus unseren Jungs rauskitzeln, dennoch war zu erkennen, das wir ein richtig gutes Team beisammen haben.

Terminator  
Terminator
Beiträge: 67
Punkte: 79
Registriert am: 01.02.2015


RE: 23.09.2017 - EN Baskets vs BBC Coburg

#3 von Flatliner-Joe , 23.09.2017 22:53

Gelungener Einstand für die EN Baskets in der Pro B Süd! Das Endergebnis von 80:71 drückt die Dominanz der Baskets während der 40 Minuten nur unzureichend aus. Mit bis zu 21 Punkten lagen die Blau-Gelben vorne, erst in den letzten 2,5 Minuten wurde der komfortable Vorsprung hergegeben. Neuzugang Christopher Hortmann machte den Unterschied zwischen den beiden Aufsteigern aus: Double-Double in nur 28:21 Minuten: 32 Punkte/ 10 Rebounds!
Der Zuschauerzuspruch war zu Saisonbeginn mit geschätzten 750 Anwesenden eher mäßig, die Stimmung in der Dreifeldhalle (origineller Name) extrem ausbaufähig. Einen Dank an die Mannschaft in Form einer Humba gab es nach Spielschluß nicht.


http://www.enbasketsfanforum.de - Die einzig echte und unabhängige Diskussionsplattform für alle Ereignisse und Entwicklungen im Schwelmer Basketball. Von Fans für Fans.

Grundgesetz - Artikel 5
(1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.

 
Flatliner-Joe
Beiträge: 506
Punkte: 797
Registriert am: 12.08.2014

zuletzt bearbeitet 24.09.2017 | Top

   

30.09.2017 - KIT SC GEQUOS vs EN Baskets Schwelm
Das Team 2017/18

Xobor Ein eigenes Forum erstellen