23.09.18 SC Rist Wedel vs EN Baskets Schwelm

#1 von Flatliner-Joe , 23.09.2018 23:38

Auswärtsniederlage für die Baskets zum Saisonstart: - 11 in Wedel.
Das Spiel wurde m.E. in der 2. Minute des 3.Viertels verloren, als die Baskets mit einem 2 Punkte Vorsprung aus der Halbzeit kommend, innerhalb von nur 64 Sekunden 3 Dreier "kassierten" und plötzlich mit 7 Punkten zurücklagen. Danach liefen die Schwelmer konstant einem Rückstand hinterher, ohne jemals wirklich wieder in Schlagdistanz zu kommen. Kein Wunder bei der erschreckend schwachen Reboundstatistik von 32:44 zuungunsten der Baskets. Trainer Möller hat nach der Vorbereitung den Finger in die richtige Wunde gelegt: In der Defense muß wegen fehlender körperlicher Größe wohl noch härter "gearbeitet" werden. Aber auch der Offense hätten ein paar zusätzliche Ballgewinne am gegnerischen Brett sicher gut getan.
Da ich alle Infos aus dem Liveticker habe, bin ich auf Augenzeugenberichte gespannt.


http://www.enbasketsfanforum.de - Die einzig echte und unabhängige Diskussionsplattform für alle Ereignisse und Entwicklungen im Schwelmer Basketball. Von Fans für Fans.

 
Flatliner-Joe
Beiträge: 523
Punkte: 826
Registriert am: 12.08.2014

zuletzt bearbeitet 23.09.2018 | Top

RE: 23.09.18 SC Rist Wedel vs EN Baskets Schwelm

#2 von Terminator , 24.09.2018 12:21

Habe es teilweise live im web gesehen.
Es war leider gruselig anzuschauen - jeder Rebound ohne gefühlte Gegenwehr beim Gegner.
Ausser Niklas Geske relativ mutlos in der offense.
Irgendwie vermittelte das Team einen richtig schläfrigen Eindruck, warum auch immer.

Gar kein Vergleich zum schwungvollen letzten Testspiel - ich dachte: das gibt's doch gar nicht und habe dann nicht mehr zugeschaut.


Terminator  
Terminator
Beiträge: 70
Punkte: 84
Registriert am: 01.02.2015

zuletzt bearbeitet 24.09.2018 | Top

   

29.09.18 EN Baskets vs Iserlohn Kangaroos
Tippspiel + Manager ProB Spiel online

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz