24.01.2015 TV Langen vs EN-Baskets

#1 von Flatliner-Joe , 24.01.2015 18:09

Wenn es heute abend in Langen zu einem Auswärtssieg langt, stehen die Baskets mit einem Bein in den Play-Offs. Interimstrainer Rahim ist um seinen Job jedenfalls nicht zu beneiden.


g1p1-Antwine.html

 
Flatliner-Joe
Beiträge: 506
Punkte: 797
Registriert am: 12.08.2014


RE: 24.01.2015 TV Langen vs EN-Baskets

#2 von fridrichseffi , 24.01.2015 20:13

Scheisse der Live Ticker geht nicht. Stand 32 : 40 eben. Weiss keine Zeit!

 
fridrichseffi
Beiträge: 137
Punkte: 147
Registriert am: 14.08.2014


RE: 24.01.2015 TV Langen vs EN-Baskets

#3 von fridrichseffi , 24.01.2015 20:15

Rhöndorf hat Weissenhorn 68:61 geschlagen, was haben wir gewurstelt.

 
fridrichseffi
Beiträge: 137
Punkte: 147
Registriert am: 14.08.2014


RE: 24.01.2015 TV Langen vs EN-Baskets

#4 von fridrichseffi , 24.01.2015 20:39

Stand 39 :57 weiss keine Zeit!

 
fridrichseffi
Beiträge: 137
Punkte: 147
Registriert am: 14.08.2014


RE: 24.01.2015 TV Langen vs EN-Baskets

#5 von fridrichseffi , 24.01.2015 20:57

Hanau Frankfurt 91 :64
Langen _Schwelm 51 :73 noch 8 min im letzten Viertel!

 
fridrichseffi
Beiträge: 137
Punkte: 147
Registriert am: 14.08.2014


RE: 24.01.2015 TV Langen vs EN-Baskets

#6 von fridrichseffi , 24.01.2015 21:47

Gewonnen 70:85 ohne Morzuch ! Also geht doch.

 
fridrichseffi
Beiträge: 137
Punkte: 147
Registriert am: 14.08.2014


RE: 24.01.2015 TV Langen vs EN-Baskets

#7 von Flatliner-Joe , 24.01.2015 21:49

+15 in Langen ! Geht doch ! Glückwunsch ans Team und Interimstrainer Rahim.
Habe das Spiel w.g. defektem Live-Ticker am Radio mitverfolgt. Konnte wegen grottenschlechter Tonqualität zwar nur die Hälfte verstehen, hörte sich aber nach einer ziemlich souveränen Vorstellung der Baskets an. Trotzdem gibt das Ergebnis reichlich Möglichkeiten zu Spekulationen:
Hat Omar Rahim die richtige Ansprache gefunden - wenn ja , Respekt! Ist er evtl. ein Taktikfuchs ? - wenn ja, noch mehr Respekt! Habe noch keine Stats gesehen, aber war die Rückkehr von Chris Johnson mitentscheidend für den klaren Sieg? Oder war Langen einfach nur indisponiert heute abend? Konnte die Mannschaft unter Morzuch nicht besser, oder wollte sie nicht?
Die nächsten Wochen werden Aufschluß geben. Das Erreichen der Play-Offs halte ich jetzt zu 90% für sicher.


g1p1-Antwine.html

 
Flatliner-Joe
Beiträge: 506
Punkte: 797
Registriert am: 12.08.2014


RE: 24.01.2015 TV Langen vs EN-Baskets

#8 von paulding , 26.01.2015 13:14

Das Mitwirken von C. Johnson war sicher mitentscheidend für den Auswärtssieg. Topscorer. Mit Abstand. Eigentlich nur ein Beleg dessen, was hier bereits des öfteren geäußert wurde: ein Ausfall eines Leistungsträgers kann diese Mannschaft nicht ohne weiteres kompensieren.
Dennoch sollte man Respekt vor diesem Erfolg in Langen haben. Die Ausgangslage war fürs Team und den Interims - Trainer sicherlich nicht einfach. Offenbar hat Coach Rahim kleiner rotiert. Erdhütter dnp., "der Adelige" gar nicht im Kader (warum auch immer). So schade das dann für die betroffenen Spieler ist - zumindest kurzfristig heiligt hier der Zweck die Mittel.
Denke auch, dass gegen Iserlohn am Samstag was drin ist. Phoenix spielt parallel in München. Somit werden vermutlich nicht alle Doppellizenzspieler zur Verfügung stehen. Iserlohn allerdings am WE mit einer deutlichen Ansage gegen Karlsruhe... Meine Prognose: knappes Ding für Schwelm

paulding  
paulding
Beiträge: 63
Punkte: 68
Registriert am: 06.10.2014


   

31.01.2015 Baskets vs. Iserlohn
Quo vadis EN Baskets?

Xobor Ein eigenes Forum erstellen