Schwelm beantragt ProA-Lizenz und/oder Wildcard?

#1 von abyss9002 , 18.04.2016 08:51

Guten Morgen Supporter!

Wer weiß ob bzw. was an dem Gerücht dran ist, die Baskets hätten eine ProA-Lizenz beantragt? Und/oder eine ProB-WildCard?
Hat das ProA-Thema evtl. was mit der Nichtbeantragung der ProA-Lizenz von Phoenix Hagen zu tun (die es schlicht weg vergessen bzw. nicht für nötig gehalten haben)?

Die Baskets sind immer wieder gut für Überraschungen *gggg*

abyss9002  
abyss9002
Beiträge: 14
Punkte: 16
Registriert am: 18.01.2016


RE: Schwelm beantragt ProA-Lizenz und/oder Wildcard?

#2 von HelpingHand , 18.04.2016 10:02

Die Beantragung der Pro A und der Pro B Lizenz ist ja jetzt nichts ungewöhnliches. So hält man sich grundsätzlich die Möglichkeit offen, an einen Wildcard Verfahren etc teilzunehmen.

HelpingHand  
HelpingHand
Beiträge: 96
Punkte: 102
Registriert am: 23.10.2014


RE: Schwelm beantragt ProA-Lizenz und/oder Wildcard?

#3 von abyss9002 , 18.04.2016 10:34

aber macht denn angesichts der derzeitigen sportlichen Lage eine ProA-Perspektive Sinn???
Selbst WENN man die Lizenz bekommt, und erfolgreich eine ProA-Wildcard ...

Will man dann Kanonenfutter für die übrigen ProA-Ligisten sein?
Will man dann grundsätzlich mit -40 bis -60 verlieren.

Man sollte meinen, der "Verein" hat derzeit andere offene Baustellen und Sorgen.

abyss9002  
abyss9002
Beiträge: 14
Punkte: 16
Registriert am: 18.01.2016


RE: Schwelm beantragt ProA-Lizenz und/oder Wildcard?

#4 von HelpingHand , 18.04.2016 17:51

Ob es Sinn macht oder nicht kann ich nicht beurteilen. Ich weiß nicht ob es evtl Sponsoren gibt, welche ihre Schatztruhe für die Pro A öffnen möchte. Auf ein Wagnis wie Rhöndorf oder Leverkusen sollte man sich auf keinen Fall einlassen.

HelpingHand  
HelpingHand
Beiträge: 96
Punkte: 102
Registriert am: 23.10.2014


RE: Schwelm beantragt ProA-Lizenz und/oder Wildcard?

#5 von Schwelmer71 , 18.04.2016 20:26

EIne Wildcard für die ProA wäre wohl das fatalste was man machen könnte. ProA ist mal ein ganz anderes Kaliber und wenn man ProB schon nicht kann, sollte man die Finger von größeren Dingen einfach lassen. Ich habe mal gehört, dass man keine Schnellschüsse machen will. Lieber mal 4-5 Jahre Regionalliga spielen und Erfahrung sammeln, dann kann man vielleicht mal wieder über ProB nachdenken.

Was den Verein angeht, finde ich gehört man auch in die Regionalliga. Das ganze drumherum und die Darstellung, das passt einfach. Bitter nun das die 2.Regio-Mannschaft zwangsabsteigen muss. Herber Rückschlag für die Ziele die man sich mal vorgenommen hat. Und das alles weil man zu lange an Leuten festhält, die ja nun bewiesen haben was sie können bzw. nicht.

ProA bis 2020 - Ich bin gespannt.

---------------------------------------

Hoffentlich geht die "komplette" sportliche Leitung im Sommer. Wie ich schon sagte, höre ich mit der Forderung erst auf wenn dies geschehen ist.

Schwelmer71  
Schwelmer71
Beiträge: 107
Punkte: 110
Registriert am: 14.08.2014


RE: Schwelm beantragt ProA-Lizenz und/oder Wildcard?

#6 von Flatliner-Joe , 18.04.2016 20:28

Warum muss RE Schwelm aus der 2.Regionalliga zwangsabsteigen???

 
Flatliner-Joe
Beiträge: 510
Punkte: 803
Registriert am: 12.08.2014


RE: Schwelm beantragt ProA-Lizenz und/oder Wildcard?

#7 von Schwelmer71 , 18.04.2016 20:58

Soweit mir bekannt ist, kann beim WBV die 1. Mannschaft nicht in der 1. Regionalliga spielen und die 2. in der 2. Regionalliga. Sind beim Fussball ja ähnlich solche Regeln.

Vielleicht geht es aber in diesem Fall doch fällt mir gerade ein, weil die 1. Mannschaft die GmbH ist und die 2. Mannschaft aus dem Rote Erde e.V. kommt.

---------------------------------------

Hoffentlich geht die "komplette" sportliche Leitung im Sommer. Wie ich schon sagte, höre ich mit der Forderung erst auf wenn dies geschehen ist.

Schwelmer71  
Schwelmer71
Beiträge: 107
Punkte: 110
Registriert am: 14.08.2014


RE: Schwelm beantragt ProA-Lizenz und/oder Wildcard?

#8 von CrazyBoy , 18.04.2016 22:34

Wer es sportlich nicht schafft die Klasse zu halten,sollte auch absteigen!Wildcard hin oder her.......wir haben in der Pro B zurecht nichts mehr zu suchen.
Und sollte man doch eine Wildcard in der Pro B bekommen,dann aber bitte mit neuen Verantwortlichen!


 
CrazyBoy
Beiträge: 48
Punkte: 50
Registriert am: 21.01.2015

zuletzt bearbeitet 18.04.2016 | Top

RE: Schwelm beantragt ProA-Lizenz und/oder Wildcard?

#9 von backinblack , 18.04.2016 23:30

Die genaue Regelung bezüglich der Regionalliga-Mannschaften kenne ich auch nicht, aber BG Hagen spielt 1. und BG Hagen 2 2. Regionalliga...ähnlich ist es in Münster: UBC Münster 2 in der 2. Regionalliga und die, etwas anders bezeichnete, 1. Mannschaft des Vereins, die WWU Baskets Münster in der 1. Regionalliga.

backinblack  
backinblack
Beiträge: 14
Punkte: 14
Registriert am: 28.09.2014


RE: Schwelm beantragt ProA-Lizenz und/oder Wildcard?

#10 von backinblack , 18.04.2016 23:36

Hätte ich erst in der Spielordnung nachgeschlagen, hätte ich mir den oberen Kommentar sparen können:
§3 Absatz 4 der WBV-Spielordnung besagt, dass jeder Verein bis einschließlich Oberliga nur mit einer Mannschaft pro Spielklasse antreten darf, in Landes- u. Bezirksliga höchstens zwei Mannschaften pro Verein.
So, damit wäre das geklärt

backinblack  
backinblack
Beiträge: 14
Punkte: 14
Registriert am: 28.09.2014


RE: Schwelm beantragt ProA-Lizenz und/oder Wildcard?

#11 von Flatliner-Joe , 20.04.2016 23:31

@backinblack: Was ist geklärt? 1. und 2.Regio also kein Problem? Sorry, bin wohl etwas begriffsstutzig.

Wildcard Pro A : Gerne, aber ohne die Herren Rahim, Wiethoff und Herzbruch!

Wildcard Pro B : Gerne, aber ohne die Herren Rahim, Wiethoff und Herzbruch!

Neustart in 1.Regio : Ungern, aber ohne die Herren Rahim, Wiethoff und Herzbruch!

Es verdichten sich die Anzeichen, daß die Akte Herzbruch tatsächlich geschlossen werden kann - Ein erster Schritt!

Obwohl ich fast täglich von verschiedensten Seiten, von Fans unterschiedlichster Couleur, privat mit Informationen rund um die Baskets "gefüttert" werde,kann und werde ich diese Informationen in diesem Forum nicht eher 1:1 wiedergeben, bevor sich der Wahrheitsgehalt nicht zu 100% erwiesen hat.
Dieses Forum soll nachwievor für schonungslose Offenheit, aber auch Seriösität in der Berichterstattung rund um die Ereignisse im Schwelmer Basketball stehen.
Traurig genug, daß auf der offiziiellen Homepage, als auch in den (z.T. zensierten) sozialen Netzwerken immer um den heißen Brei herumgeredet wird!

Nie war es wichtiger:
www.basketball4everschwelm.xobor.de oder www.enbasketsfanforum.de

Die einzig echte und unabhängige Diskussionsplattform für alle Ereignisse und Entwicklungen im Schwelmer Basketball. Von Fans für Fans!

 
Flatliner-Joe
Beiträge: 510
Punkte: 803
Registriert am: 12.08.2014


RE: Schwelm beantragt ProA-Lizenz und/oder Wildcard?

#12 von Flatliner-Joe , 21.04.2016 21:31

Wie heute der Presse zu entnehmen war, gibt Frank Herzbruch seine Trainertätigkeit bei der U10 der Roten Erde Schwelm mit Ende der Saison aus privaten und beruflichen Gründen auf.

 
Flatliner-Joe
Beiträge: 510
Punkte: 803
Registriert am: 12.08.2014


   

Fazit Saison 15/16 + Aussicht 16/17
Play-Downs 3.Spieltag Wedel vs EN-Baskets

Xobor Ein eigenes Forum erstellen