Play-Downs 3.Spieltag Wedel vs EN-Baskets

#1 von Flatliner-Joe , 08.04.2016 20:22

Im direkten Vergleich aus der Hauptrunde liegen die Baskets mit 11 Körben vorne ( + 15 in Wedel; - 4 zu Hause, in einem "denkwürdig" schlechten Auftriit beider Teams).
Die Nordlichter sind trotz zweier Siege in den Play-Downs beileibe keine Überflieger. Unterschätzen sie die Baskets und finden die Blaugelben zur Form aus dem Hertenspiel zurück, ist m.e. ein Sieg für die Baskets drin. Bei einer Niederlage haben es die Baskets auch bei 3 Siegen in den restlichen Spielen nicht mehr selbst in der Hand, den Abstieg zu vermeiden.

Was ist eigentlich dran an dem Gerücht, daß der sportliche Sachverstand im Beirat der Baskets, Frank Herzbruch, mit sofortiger Wirkung von allen Ämtern zurückgetreten ist? Weiß jemand genaueres, ob da was dran ist und wenn ja, welche Beweggründe dahinter stecken?


 
Flatliner-Joe
Beiträge: 523
Punkte: 826
Registriert am: 12.08.2014

zuletzt bearbeitet 08.04.2016 | Top

RE: Play-Downs 3.Spieltag Wedel vs EN-Baskets

#2 von The Voice , 09.04.2016 09:36

Jetzt wo es nach unten geht ? Fehlende Perspektiven und außerdem ein vielleicht interner Kritiker der eingespart werden kann ! Breitensport wir kommen .
Es wirkt nach außen weiterhin so als ob alles getan wird damit die Baskets nur noch ein Hobbyverein sind ohne große Ambitionen wieder nach oben zu kommen !!! Hauptsache die schwarze Null steht !
Ich wiederhole einfach mal das was ich schon vor Monaten hier postete wo mich noch der größte Basketsfürsprecher welcher jetzt selber zur TG Voerde abgewanderte Schrader für rümpfte : DANKE FÜR NIX !!!!!


 
The Voice
Beiträge: 213
Punkte: 249
Registriert am: 20.08.2014

zuletzt bearbeitet 09.04.2016 | Top

RE: Play-Downs 3.Spieltag Wedel vs EN-Baskets

#3 von The Voice , 09.04.2016 09:39

Ach ja : Vorstand raus

 
The Voice
Beiträge: 213
Punkte: 249
Registriert am: 20.08.2014


RE: Play-Downs 3.Spieltag Wedel vs EN-Baskets

#4 von Charly , 09.04.2016 12:33

Ist vielleicht ne Ente ? Auf der Baskets homepage taucht er jedenfalls noch im Beirat auf.

 
Charly
Beiträge: 34
Punkte: 34
Registriert am: 10.01.2016


RE: Play-Downs 3.Spieltag Wedel vs EN-Baskets

#5 von Schwelmer71 , 09.04.2016 16:28

Man kann für die Zukunft des Basketballs in Schwelm nur hoffen, dass es keine Ente ist.

Auf der Website ?? Da kannst Du lange warten, wenn es nach der geht ist Pure auch noch Trainer!! Krolo und Fritze gibt es schon einmal gar nicht im Kader und Brückmann sowie Rass sind noch da.

@theVoice
Ich glaube nicht das man daran arbeitet nur noch Breitensport zu betreiben. Dafür wurde viel zuviel Geld in die Mannschaft dieses Jahr gesteckt. Ausserdem kann Schwelm ja eine Wildcard der ProA kaufen wenn Phoenix Hagen in die Regionalliga absteigt was derzeit gar nicht so unwahrscheinlich ist.

---------------------------------------

Hoffentlich geht die "komplette" sportliche Leitung im Sommer. Wie ich schon sagte, höre ich mit der Forderung erst auf wenn dies geschehen ist.

Schwelmer71  
Schwelmer71
Beiträge: 107
Punkte: 110
Registriert am: 14.08.2014


RE: Play-Downs 3.Spieltag Wedel vs EN-Baskets

#6 von Zora , 09.04.2016 20:59

Das wahr wohl nix Aber vielleicht bekommen wir ein Sonderbonus, weil wir so eine schöne Halle haben

Zora  
Zora
Beiträge: 18
Punkte: 20
Registriert am: 14.08.2014


RE: Play-Downs 3.Spieltag Wedel vs EN-Baskets

#7 von Joybladdi , 09.04.2016 21:10

Das war es dann. Mit minus 30 zu verlieren ist schon mehr als Peinlich .

Joybladdi  
Joybladdi
Beiträge: 43
Punkte: 43
Registriert am: 21.08.2014


RE: Play-Downs 3.Spieltag Wedel vs EN-Baskets

#8 von CrazyBoy , 09.04.2016 21:47

Herzlichen Glückwunsch!Ziel erreicht!Schwelm ist Regionalligist!Die restlichen Spiele kann man also emotionslos verfolgen.Ich hoffe ,das schon beim nächsten Spiel die ersten Spieler den Verein verlassen haben.Das Geld sollte man sich für die neue Saison sparen,damit man dort wenigstens was positives reißen kann.Die ganzen Verantwortlichen,die auch nach der katastrophalen Hinrunde nichts dazu gelernt haben und so tolle Spieler wie Fritze(heute 2 Punkte!WoW!) und Krolo nach verpflichtet haben,sollten bitte schnellstens den Verein verlassen!Die Fans haben genug!
Mit 30 Punkten in den Play Offs zu verlieren,zeigt wie viel in diesem lustlosen Kader bzw. Haufen steckt!


 
CrazyBoy
Beiträge: 48
Punkte: 50
Registriert am: 21.01.2015

zuletzt bearbeitet 09.04.2016 | Top

RE: Play-Downs 3.Spieltag Wedel vs EN-Baskets

#9 von Flatliner-Joe , 09.04.2016 22:17

Das wars dann wohl! 2. Viertel desolat und wohl spielentscheidend. Crawford in Normalform, der Rest laut Stats unterirdisch. Der Rest? Nein, da ist noch ein 17-jähtiger Nachwuchsspieler der mit 14 Punkten, 3 Rebounds und 3 Steals eine tolle Vorstellung geliefert hat! Respekt und Glückwunsch an Vladimir Pinchuk !!! Bei seinem ungeheuren Talent kann man ihm nur raten, in der nächsten Saison bei Schalke 04 oder der U-18 von Bayern München anzuheuern.

 
Flatliner-Joe
Beiträge: 523
Punkte: 826
Registriert am: 12.08.2014


RE: Play-Downs 3.Spieltag Wedel vs EN-Baskets

#10 von Schwelmer71 , 09.04.2016 23:11

25 SPIELE - 19 NIEDERLAGEN

Das ist mal eine erstaunliche Leistung. Glückwunsch an die Baskets. Sowas hätte sich wohl keiner träumen lassen.

-30 in Wedel? Wahnsinn...

Warum hat Henningsen heute nur so wenig gespielt? Krank oder verletzt? Ansonsten lesen sich die Statistiken grauenvoll.

Achja, glückwunsch auch von mir an Pinchuk.

---------------------------------------

Hoffentlich geht die "komplette" sportliche Leitung im Sommer. Wie ich schon sagte, höre ich mit der Forderung erst auf wenn dies geschehen ist.

Schwelmer71  
Schwelmer71
Beiträge: 107
Punkte: 110
Registriert am: 14.08.2014


RE: Play-Downs 3.Spieltag Wedel vs EN-Baskets

#11 von CrazyBoy , 10.04.2016 07:57

(((((Wedel agierte zudem ohne die Stammkräfte Baues, Stielow, Owusu und Larysz))))))>>>>>>und Schwelm wurde trotzdem mit 30 abgeschossen!Sieht so Abstiegskampf aus?Einige aus dieser Mannschaft sollten sich mal hinterfragen,ob sie wirklich alles gegeben haben.Bei Raffi wären 3/4 der Spieler schon nach 2 Spielen aussortiert worden!Dieser wird jetzt lachend in einer Schalker Eck-Kneipe sitzen und sich über das Untergangs-Kommando aus Schwelm amüsieren.Zurecht!!!

Vielen Dank an die Mannschaft für eine beeindruckende Saison!
Ihr habt es tatsächlich geschafft!Ihr seid Teil des schlechtesten Kader der Vereinsgeschichte!

 
CrazyBoy
Beiträge: 48
Punkte: 50
Registriert am: 21.01.2015


RE: Play-Downs 3.Spieltag Wedel vs EN-Baskets

#12 von Charly , 10.04.2016 08:15

Ich erwarte vom Verein jetzt eigentlich mal eine Statement wie und vor allem mit welchem Personal es in der Regionalliga weitergehen soll. Die Verantwortlichen müssen sich mit dem Abstieg gedanklich nun doch schon mal beschäftigt haben. Bleiben Trainer und Manager ? Welche Spieler ?

 
Charly
Beiträge: 34
Punkte: 34
Registriert am: 10.01.2016


RE: Play-Downs 3.Spieltag Wedel vs EN-Baskets

#13 von The Voice , 10.04.2016 09:49

So das war es !!!!
Das Ergebniss desolater Vereinsführung gepaart mit Arroganz und Selbstüberschätzung !
Ja , in der Ära Wilder / Eberle wurden zum Teil gravierende Fehler in sachen Finanzen gemacht , aber es war nach außen hin nie so dargestellt als ob alles perfekt wäre !!!
Trotzdem gab der erfolg Recht ! Jetzt gab es ja nie irgendwelche Sorgen !!! NEEIIINN , alles ist gut und schön !!!! So ein Bullshit ! Wir wurden seit 2 Jahren von A-Z für Dumm verkaufft ! Ja , wir haben eine superschöne Halle ! Jetzt ! Aber wofür ????????? Die Finanzen sehen gut aus ! Naja , wer es mit kleinen Summen hält kann nix erwarten !
Der Kader war nicht günstig ? Ich befürchte fast das meine Vorredner da sogar recht haben ! Anhand der fehlenden Kenntnisse wurden da Spieler geholt die in den anderen Vereinen entweder das Krankenlager , die Ersatzbänke oder aber die Ersatzbälle warm gehalten hätten !!! Und das zu Gehältern wo man locker 2 Amis mit Pro B Niveau hätte kriegen können !
-30 in Wedel ! No Go !!!!! Wedel ist vergleichbar mit uns ! In den letzten Jahren immer weit gekommen und dieses Jahr auch nach unten gerutscht ! Der Unterschied ? Die haben Amis und haben den Willen in der Pro B zu bleiben !!! Wir nicht ! Es ist vergleichbar mit der Situation unseres Abstieges aus der BBL.Man hat das Gefühl da stehen nur noch Söldner auf dem Platz ohne jegliche Bindung zum Verein !!! Ganz Ehrlich . Von denen will ich den Großteil nicht mehr sehen !! Versager ? Nein , das würde ich noch nicht mal sagen . Eher Selbstüberschätzung in einer Pro B Mannschaft spielen zu wollen ! Und das noch für Geld !!!
Raffi wurde aufgrund seiner Handhabung oft angefeindet und kritisiert .Eberle oft dafür beschimpft weil die Gelder freigegeben wurden . natürlich war das auch nicht das Optimum aber der Erfolg war da ! Wären wir aufgrund einer Insolvenz oder finanziellen Engpässen nach unten gegangen wäre es ein kurzer heftiger Aufschrei gewesen und man hätte dann mit einer " Jetzt erst recht " Mentalität einen Neuaufbau in der Regio machen können ! Dann hätte man auch auf Wilder / Eberle eindreschen können !
Und jetzt ? Was waren die herren froh die beiden vor 2 Jahren geschasst zu haben ! Alles wird besser , Jugend in den Vordergrund , alles wird gut,neuaufbau , blablabla !!!
Ihr habt keinen Plan und habt uns alle verarscht ! Diese Hochnäsigkeit vom Vorstand ist zum kotzen !! Bei dem Termin der Hallenvorstellung , da wurde von Jochen die frage nach einem Plan B gestellt im falle eines Abstieges .Das war im Januar !!! Die hatten keinen !!!!!!!! Wir , Absteigen ?????? Halllooooooo. Die Tabelle stand nicht auf dem Kopf !!!!
Das ist strafbare (Admin) oder aber Bauernschläue weil so gewollt ! Ich bin maßlos traurig , sauer und koche innerlich ! Wenn ich sehe mit wie wenig Sachverstand die letzten beiden Jahre gearbeitet wurde dann hätte ich mich auch für den Vorstand melden können ! Das hätte ich auch noch geschafft !
Ich werde für mich leider jetzt den Strich unter diesen umständen ziehen und werde nach 16 Jahren keine Dauerkarte mehr holen geschweige denn zu jedem Heimspiel 140 km fahren !!!!! Nicht für die 1 Regio ! Adler Frintrop liegt näher wenn ich wollte ! Dort schwingt Sebastian Rathjen als Spielertrainer das Zepter .
Den baskets kann man wirklich nur raten die Notbremse zu ziehen und Nägel mit Köpfen zu machen ! Alles raus und frisches , erfolgshungriges Blut rein. Aber woher ???? Deswegen sehe ich schwarz was die Zukunft angeht ! Danke an die Personen die keine Fans brauchten,alles gut fanden,nie eigene fehler eingestanden ,diese Forum für nicht kompatibel mit der Vereinsseite befanden , Zensuren in facebook machten ! IHR SEIT DIE WAHREN VERSAGER !!!!!!!!!!!


 
The Voice
Beiträge: 213
Punkte: 249
Registriert am: 20.08.2014

zuletzt bearbeitet 10.04.2016 | Top

RE: Play-Downs 3.Spieltag Wedel vs EN-Baskets

#14 von capo , 10.04.2016 10:21

Man weiß garnicht wo man anfangen soll, das war einer der peinlichsten Auftritte die ich dieses Jahr gesehen habe. Eine Mannschaft die an Lustlosigkeit nicht zu übertreffen ist, kein Teamspiel, kein Zusammenhalt und was das schlimmste Ist kein KAMPF. Wie sagt man immer so schön, Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren. Mehr braucht man zum Spiel nicht sagen. Aber das Spieler, Trainer, Co-Trainer und Geschäftsführer, nachdem Spiel nichtmals zu den mit gereisten Fans kommen, um sich fragen zu stellen ist schon ein starkes Stück. Als diese mitgereisten Fans dann noch knapp 40 min. Auf Mannschaft, Trainer, Gf warteten, um auf fragen Antworten zu erhalten, hielten diese es aber nicht für nötig, sich diesen zu stellen, sondern benutzten lieber den Hinterausgang. Als man draußen auf die Mannschaft traf, war auch keiner in der Lage mit den Fans zu sprechen. Man packte lieber schnell ein und verließ Fluchtartig den Vorplatz der Halle. Eine schnell inszeniert Strasensperre wurde dann auch lieber dezent nach 2-3 min ausgewichen, als sich den Fans zu stellen. Eins muss ich euch sagen, Respekt IHR habt Charakter weiter so. Ihr habt es nicht verdient das Trikot zu tragen und solltet die letzten Spiele vor leeren Rängen spielen.
In diesem Sinne:
Die Sonne lacht, die Menge tobt und wartet auf ein Baskets Korb.

capo  
capo
Beiträge: 76
Punkte: 86
Registriert am: 25.08.2014


RE: Play-Downs 3.Spieltag Wedel vs EN-Baskets

#15 von Schwelmer71 , 10.04.2016 20:32

@capo
Krasser und niederschmetternder Bericht. Es zeigt, dass der Verein vom Kopf her stinkt und das Team nur bedingt etwas dafür kann.

Arroganz ist überall zu spüren aber eigentlich nur von einer Person. Diese soll endlich den Verein verlassen. Es reicht !!

Gerade hat Stahnsdorf in Herten gewonnen. Schwelm damit nun nahezu in die Regionalliga abgestiegen. Ich wundere mich warum bereits gestern im Bericht stand, dass man abgestiegen ist obwohl es rechnerisch immer noch möglich ist.

---------------------------------------

Hoffentlich geht die "komplette" sportliche Leitung im Sommer. Wie ich schon sagte, höre ich mit der Forderung erst auf wenn dies geschehen ist.


Schwelmer71  
Schwelmer71
Beiträge: 107
Punkte: 110
Registriert am: 14.08.2014

zuletzt bearbeitet 10.04.2016 | Top

   

Schwelm beantragt ProA-Lizenz und/oder Wildcard?
Play-Downs 4.Spieltag EN-Baskets vs Wedel

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz