Blick nach Vorn: 30.01.16 Citybasket Recklinghausen vs EN Baskets Schwelm

#1 von Flatliner-Joe , 28.01.2016 19:20

Recklinghausen mit bisher 0 Punkten im direkten Vergleich der momentan auf Platz 9 bis 12 befindlichen Teams. Hinspiel in der Halle West +12 für die Baskets. Personelle Veränderungen in der Winterpause bei beiden Vereinen! Ein Auswärtssieg der EN Baskets wäre m.E. ein Meilenstein zum Erhalt der Liga. Mein Tipp: +6 für unsere Baskets!

 
Flatliner-Joe
Beiträge: 523
Punkte: 826
Registriert am: 12.08.2014


RE: Blick nach Vorn: 30.01.16 Citybasket Recklinghausen vs EN Baskets Schwelm

#2 von The Voice , 30.01.2016 20:59

Mir fehlen einfach nur noch die Worte .-22 nach dem dritten viertel

 
The Voice
Beiträge: 213
Punkte: 249
Registriert am: 20.08.2014


RE: Blick nach Vorn: 30.01.16 Citybasket Recklinghausen vs EN Baskets Schwelm

#3 von The Voice , 30.01.2016 21:15

61:89 beim Tabellenletzten.Was muss noch alles passieren bis mal einer die Reißleine zieht ???????????

 
The Voice
Beiträge: 213
Punkte: 249
Registriert am: 20.08.2014


RE: Blick nach Vorn: 30.01.16 Citybasket Recklinghausen vs EN Baskets Schwelm

#4 von Charly , 30.01.2016 21:26

Regionalliga, wir kommen ! Fragt sich nur, ob wir auch da Aussenseiter sein werden. Wir Fans waren wahrscheinlich diese Saison einfach nur ungerecht ggü Vorstand und Trainer und haben viel zu viel erwartet. Man muss auch mal mit dem letzten Tabellenplatz zufrieden sein !

 
Charly
Beiträge: 34
Punkte: 34
Registriert am: 10.01.2016


RE: Blick nach Vorn: 30.01.16 Citybasket Recklinghausen vs EN Baskets Schwelm

#5 von Joybladdi , 30.01.2016 22:45

So Grade zurück aus Recklinghausen . Wie kann es sein das ein Offizieller den eigenen Fans den Stinkefinger zeigt ? Wer hätte gedacht das man noch tiefer sinken kann . Vielen dank Herr Wiethoff, Sie haben es geschafft.


Joybladdi  
Joybladdi
Beiträge: 43
Punkte: 43
Registriert am: 21.08.2014

zuletzt bearbeitet 31.01.2016 | Top

RE: Blick nach Vorn: 30.01.16 Citybasket Recklinghausen vs EN Baskets Schwelm

#6 von CrazyBoy , 30.01.2016 23:14

Was war das heute für eine desolate Vorstellung?Einfach nur schrecklich.Ich bin geschockt und muss es erstmals verdauen.Morgen vielleicht mehr.....

 
CrazyBoy
Beiträge: 48
Punkte: 50
Registriert am: 21.01.2015


RE: Blick nach Vorn: 30.01.16 Citybasket Recklinghausen vs EN Baskets Schwelm

#7 von Flatliner-Joe , 31.01.2016 01:08

Ja, es ist unglaublich, aber wahr: joybladdi hat Recht! Es war Dr.Markus Wiethoff, seines Zeichens Mitglied des EN Baskets Beirats ( Vorstands), der im 4. Viertel mit vor Wut hochrotem Gesicht im Gästemittelblock aufgesprungen ist und mir und zahlreichen anderen Basketsfans im äußeren Schwelmer Block vor reichlich Zeugen den ominösen Mittelfinger gezeigt hat!! Was war passiert? Angesichts einer desaströsen Vorstellung der EN Baskets haben wir Fans in o.g. Block lautstark "Wir haben die Schnauze voll" + "Pure raus "skandiert. Meines Erachtens eine völlig legitime Reaktion von Fans angesichts der Darbietungen der Baskets und ihrer Führung in den letzten Wochen. Vorstandsmitglied Dr.Wiethoff kann sein Amt keinesfalls an der Garderobe abgeben und war somit nicht nur als Fan anwesend. Sein Verhalten war daher blamabel und extrem vereinsschädigend. Die Fans erwarten von ihm daher eine offizielle Entschuldigung via Presse und sozialer Medien. Wenn er dazu nicht bereit ist, sollte er von der Geschäftsführung aufgefordert werden, seine sämtlichen Ämter bei der EN Baskets Schwelm GmbH mit sofortiger Wirkung niederzulegen.

Und so denkt Wikipedia über den Stinkefinger:

Als Stinkefinger bezeichnet man umgangssprachlich eine häufig obszön aufgefasste Geste, bei der eine mehr oder weniger geschlossene Hand mit ausgestrecktem Mittelfinger einer Person oder einer Gruppe entgegengestreckt wird. Sie kann eine Beleidigung darstellen und als Ehrdelikt strafrechtlich geahndet werden. Im Deutschen wird die Geste, die im Englischen zumeist schlicht „the finger“ heißt, als „Stinkefinger“ bezeichnet. Der Duden nahm den Begriff erstmals 1996 auf und definiert ihn als „hochgestreckter Mittelfinger, der einer Person – mit dem Handrücken auf sie zu – gezeigt wird, um auszudrücken, dass man sie verachtet, von ihr in Ruhe gelassen werden will“

Mich kotzt es an, daß ich mich nach 16 Jahren Fandasein mit solch einer Thematik befassen muss, aber es geht mir ausschließlich darum, in diesem Forum Fakten auf den Tisch zu bringen, die in der Presse bzw. sozialen Medien leicht unter den Tisch fallen.


 
Flatliner-Joe
Beiträge: 523
Punkte: 826
Registriert am: 12.08.2014

zuletzt bearbeitet 31.01.2016 | Top

RE: Blick nach Vorn: 30.01.16 Citybasket Recklinghausen vs EN Baskets Schwelm

#8 von Flatliner-Joe , 31.01.2016 01:45

Zum Spiel nur soviel: Nach 5:0 Führung gerät das Basketsgefüge nach den ersten gelungenen Citybasketaktionen völlig aus dem Ruder. Ein in jeder Hinsicht überlegener Tabellenletzter führt unsere Jungs einfach nur noch vor! Desaströs, peinlich, blamabel, wie auch immer man die Vorstellung der Baskets nennen will - was sind die Ursachen? Trainer Radomirovic beklagt nach Spielschluß zum wiederholten male, daß die Spieler seine Vorgaben nicht umsetzen. Also erreicht er die Mannschaft nicht mehr? Oder spielt die Mannschaft etwa gegen den Trainer? Komplette Mannschaft austauschen? Geht nicht! Trainer austauschen ? Geht! Und das so schnell wie möglich!

Nach dem Spiel hat sich Geschäftsführer Kersthold sehr emotional bei den "bösen" Fans im von Dr.Wiethoff mit Stinkefinger bedachten Fanblock der Diskussion gestellt und sich dabei unglaublich viele Sympathien eingehandelt! Geschäftsführer Rahim soll auch in der Halle gewesen sein - im VIP-Bereich.

Noch Fragen?

 
Flatliner-Joe
Beiträge: 523
Punkte: 826
Registriert am: 12.08.2014


RE: Blick nach Vorn: 30.01.16 Citybasket Recklinghausen vs EN Baskets Schwelm

#9 von CrazyBoy , 31.01.2016 05:24

Es ist 4.40Uhr Sonntag Morgen!Vielen wird es so ergehen wie mir.Schwelmer Fans sind geschockt und ratlos.Die Leistung der Mannschaft war eine Katastrophe und man wird wohl nach diesem Spieltag den letzten Platz in der Tabelle ein nehmen.5Siege und 12 Niederlagen!Noch Fragen?Ein Morzuch musste letztes Jahr viel früher gehen und das obwohl die Leistung des damaligen Teams bei weitem nicht so grottig war,wie dieser leblose Haufen.Die Neuzugänge haben sich in kürzester Zeit dem plan und lustlosen Spiel der Schwelmer angepasst.Man braucht nur in die Gesichter einiger Spieler zu gucken(z.B.Perl,Schröter)und man erkennt das diese gefrustet sind.Was intern abgeht keine Ahnung,aber so wird man die Liga souverän verlassen müssen.Man braucht nur Richtung Wulfen gucken,die sind auch in kürzester Zeit im Niemandsland der Regionalliga verschwunden.So kann es gehen!Ich glaube nicht das es nur am Trainer liegt, da steckt mehr dahinter.Aktuell müssten einige andere genauso ihren Hut nehmen.Namen nenne ich mal keine.Fakt ist:Wir haben die qualitativ schlechteste Mannschaft in der Pro B Zugehörigkeit! Und das liegt nicht nur an dem schreienden Stühlerücker Pure,nein auch an Leuten die sich gerne im VIP Bereich nach so grandiosen Niederlagen verstecken!

 
CrazyBoy
Beiträge: 48
Punkte: 50
Registriert am: 21.01.2015


RE: Blick nach Vorn: 30.01.16 Citybasket Recklinghausen vs EN Baskets Schwelm

#10 von The Voice , 31.01.2016 09:19

Herr lass Hirn vom Himmel fallen !! Wie blamabel ist das denn !? Die einzige Entschuldigung wäre für Ihn das Hr.Wiethoff selber im Moment anhand der Situation angespannt ist und es mit Ihm durchgegangen ist .TROTZDEM : EIN ABSOLUTES NO GO !!!!!!!!!!!!! Zum Glück war ich gestern zuhause weil unsere Tochter Geburtstag hatte.Hätte Hr.Wiethoff im Beisein meiner 10 Jährigen Tochter den Finger gezeigt hätte er mit Sicherheit heute noch Kopfschmerzen !!!!!!!!!
Ansonsten wie gesagt : Was muss noch passieren damit endlich die Reißleine gezogen wird ?? Das Treffen mit 2 Leuten von den Infernos kann sich der Verein genauso knicken wie das nächste woche in der neuen Halle !! WIR sind das zahlende und mitreisende Publikum und dürfen uns natürlich nicht alles erlauben aber wir dürfen unsere Meinung anhand dieser Leistungen kund tun ! Trainer raus ? Wenn nicht jetzt wann dann ??? Wir haben die Schnauze voll ?? Natürlich haben wir das !! da sind leute bei den Spielen die waren schon lange dabei und haben so einen Mist noch nicht erlebt !!
Ein Vorstandsmitglied dem dann der Finger entgleist ?? Öffentliche Entschuldigung vor heimischen Publikum und Geld zurück für alle mitgereisten Zuschauer !!!!!!!! Ansonsten Rausschmiss !!
Rahim ?? {Admin} vor dem Herren !!! Das konnte er auch schon in der Ära Daume !!!!!
Kersthold ? Hut ab . Eigentlich der Schleimer schlechthin aber er stellt sich der Menge !!! Danke ! Scheint aber nur eine Marionette in einem perfiden Spiel zu sein !
Ansonsten ?? Mir tun die Spieler ein wenig Leid aber der Zuschauer möchte halt was erleben ! Niederlagen gehören dazu aber nicht so eine saison !!!!!!
Ich hatte mich vor der Saison eigentlich auf ein Spiel gegen Quakenbrück gefreut kann aber aufgrund dieser Dinge ( Mittelfinger , Leistung beim tabellenletzten usw.) nur jedem raten zuhause zu bleiben oder den nächsten samstag anders zu gestalten !!!!!


 
The Voice
Beiträge: 213
Punkte: 249
Registriert am: 20.08.2014

zuletzt bearbeitet 04.02.2016 | Top

RE: Blick nach Vorn: 30.01.16 Citybasket Recklinghausen vs EN Baskets Schwelm

#11 von Joybladdi , 31.01.2016 10:05

Durch das desolate öffentliche auftreten der EN Baskets schadet sich der Verein langfristig . Ganz ehrlich wenn ich Sponsor wäre und ich hätte mit verfolgt wie der Verein sich Präsentiert und vor allem wie er mit den eigenen Fans um geht dann würde ich mir ganz genau überlegen ob ich diesem Sau Haufen noch 1 Euro geben würde. Da Pure einen Zwei Jahresvertrag hat stehen die Chancen nicht schlecht das wir noch ein weiteres Jahr mit diesen sportlichen Leckerbissen versorgt werden. Den sollte der Vertrag über das 2 Jahr nicht mit dem erreichen der Playoffs verbunden sein oder mit anderen Sportlichen Zielen dann könnte eine Kündigung seitens des Vereins teuer werden. Alles in allem ist die Lage katastrophal und eine neue Halle brauchen wir aktuell nicht mehr. Unter den Voraussetzungen wird das nach 10 Jahren meine vorerst letzte Dauerkarte sein. Schade das Samstag nicht zeitgleich die zweite spielt dann hätte mal als Reaktion auf den stinkefinger lieber die unterstützt.

Joybladdi  
Joybladdi
Beiträge: 43
Punkte: 43
Registriert am: 21.08.2014


RE: Blick nach Vorn: 30.01.16 Citybasket Recklinghausen vs EN Baskets Schwelm

#12 von The Voice , 31.01.2016 10:30

Fakt ist :Der Verlierer ist der Fan.Spaß und Zuneigung zum Verein ist weg.Der Vorstand :Ein Haufen wichtigtuer .Und was jetzt? Vielleicht erst mal in sich kehren und das öffentliche auftreten üben!!! Wir kommein von selbst wieder wenn man uns nicht mehr verarscht!!! RE Schwelm wäre eine Alternative.Habe diesen Mist leider schon mal mit dem LTV Wuppertal im Handball mitgemacht.Alles lief.Dann kamen neue wichtigtuer.Kein Auge und Ohr mehr für das wesentliche.Zerschlagung , Insolvenz und jetzt Jugend forscht in der Verbandsliga!! Nachfolger Bergischer HC hat nix mehr damit zu tun.Was zum Teufel bezwecken die Baskets mit so einem schwachen Kader in der Pro B??? Wie fühlt sich jemand der mit seinen Millionen eine Halle baut und jetzt so ein Chaos im Verein vorfindet? Fragen über Fragen und keine vernünftigen Lösungen.Wulfen läßt.Grüssen.

 
The Voice
Beiträge: 213
Punkte: 249
Registriert am: 20.08.2014


RE: Blick nach Vorn: 30.01.16 Citybasket Recklinghausen vs EN Baskets Schwelm

#13 von Newcomer60 , 31.01.2016 11:11

Einspruch @The voice, der Kader ist gar nicht so schwach, allerdings hat er auch mit dem desolaten Umfeld zu kämpfen. Die Gründe wurden hier schon zu Genüge erläutert. In der Winterpause wäre bestimmt die halbe Mannschaft gerne gegangen, allerdings sind die meisten Spieler finanziell oder beruflich auf den Verein angewiesen. Glaubt mir, sie würden lieber Play off spielen und in der ersten Runde rausfliegen, als in den Play down 6 Spiele bestreiten zu müssen. Die sind einfach mental platt, ausgelaugt und völlig demotiviert, in Anbetracht des Umfeldes kein Wunder. Ich bin überzeugt, mit einem ruhigeren Trainer und ein geordnetes Umfeld, welches ihnen Rückendeckung und Sicherheit gibt, würde der gleiche Kader im oberen Drittel mitspielen.

Newcomer60  
Newcomer60
Beiträge: 19
Punkte: 21
Registriert am: 18.10.2015


RE: Blick nach Vorn: 30.01.16 Citybasket Recklinghausen vs EN Baskets Schwelm

#14 von fridrichseffi , 31.01.2016 12:05

Blick nach vorn, aber ja, was denn sonst?

 
fridrichseffi
Beiträge: 137
Punkte: 147
Registriert am: 14.08.2014


RE: Blick nach Vorn: 30.01.16 Citybasket Recklinghausen vs EN Baskets Schwelm

#15 von SB-4ever , 31.01.2016 12:35

Hmm, kommen die Herren an den Hebeln der Macht nicht zum Teil von den RE Baskets?

SB-4ever  
SB-4ever
Beiträge: 92
Punkte: 96
Registriert am: 14.08.2014


   

6.02.2016 EN Baskets vs Artland Dragons
23.01.2016 - EN Baskets Schwelm vs Iserlohn Kangaroos

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz