RE: Preseason 2016

#46 von Schwelmer71 , 28.06.2016 11:47

Kapitän ist wohl Sebastian Schröter gemeint. Woher kommt die Info?

Mit Fredi Henningsen verlässt der nächste die Baskets ohne große Verabschiedung. Ohne Fredi hätten wir letztes Jahr nicht ein Spiel gewonnen.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ich fordere den Vorstand auf endlich den Hut zu nehmen und Platz zu machen für neue Leute! Diese Forderung bleibt solange bestehen, bis sie endlich eintritt.

Schwelmer71  
Schwelmer71
Beiträge: 107
Punkte: 110
Registriert am: 14.08.2014


RE: Preseason 2016

#47 von Flatliner-Joe , 28.06.2016 21:52

Wir sollten uns in diesem Forum besser an einige Spielregeln halten! Alle Zu- bzw. Abgänge oder Vertragsverlängerungen ohne offizielle Quellenangabe fallen für mich unter die Kategorie Gerüchte!!!
Stand der Dinge: Krieger, Pinchuk bleiben.
Markevicius, Belgier+Ami kommen.
Padberg geht.
Gerüchte: Henningsen, Turudic gehen; Erdhütter, Perl +Schröter bleiben. Wenn denn Schröter bleibt ist m.e. völlig unklar, ob er auch Kapitän bleibt! Das sollte und kann nur eine komplette Mannschaft in Abstimmung mit dem Trainer entscheiden, alles andere wäre eine Farce!
Über die Pressearbeit der EN Baskets müssen wir uns wohl nicht mehr wundern: es sind doch immer noch die gleichen selbstverliebten Spezialisten am Werk...

 
Flatliner-Joe
Beiträge: 511
Punkte: 804
Registriert am: 12.08.2014


RE: Preseason 2016

#48 von Schwelmer71 , 28.06.2016 23:57

@Flatliner-Joe

Henningsen: http://www.eagles-basketball.de/archive/...etzt-ein-eagle/

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ich fordere den Vorstand auf endlich den Hut zu nehmen und Platz zu machen für neue Leute! Diese Forderung bleibt solange bestehen, bis sie endlich eintritt.

Schwelmer71  
Schwelmer71
Beiträge: 107
Punkte: 110
Registriert am: 14.08.2014


RE: Preseason 2016

#49 von The Voice , 29.06.2016 13:57

Ich finde die Info Politik auch ziemlich beschränkt.Könnte alles etwas entkrampfter sein.Natürlich ist das von Schröter nix offizielles , aber hey,das hier ist ein Fan Forum und was spricht dagegen hier in der offseason mal das eine oder andere Gerücht kund zu tun ? Solange damit keiner beleidigt wird oder es alles nur an den Haaren herbeigezogen ist.
Perl ist übrigens in irgendeinem Artikel vermerkt.Leider auch wieder nicht ganz offiziell aber er bleibt.
Ist aber eigentlich auch leicht nachzuvollziehen.Wo sind denn Perl bzw. Schröter außer bei den Baskets angestellt ? Für die 1 regio schon keine schlechten. denke mal das der neue Trainer da schon versucht einen guten Kader zusammen zu stellen.Nur wie gesagt. Für die Position 4-5 gute deutsche junge Spieler zu bekommen ist sauschwer bei deren Gehaltsvorstellungen. Da kannste besser 2 Amis unter den Korb stellen was aber in der Regio nicht hinhaut wegen nicht EU Spielern.


 
The Voice
Beiträge: 211
Punkte: 245
Registriert am: 20.08.2014

zuletzt bearbeitet 29.06.2016 | Top

RE: Preseason 2016

#50 von Ballspiel , 29.06.2016 15:00

http://en-baskets.de/en-baskets-schwelm-...wight-anderson/

"Bisher sind Mirko Krieger, Vladimir Pinchuk, Lukas Erdhütter, Lukas Markevicius, Mathias Perl und Gael Hulsen feste Bestandteile des zukünftigen Baskets-Kaders. "

Ballspiel  
Ballspiel
Beiträge: 11
Punkte: 15
Registriert am: 13.10.2015


RE: Preseason 2016

#51 von HelpingHand , 30.06.2016 11:06

Litauer Mikutis kommt
Die Baskets verpflichten den Litauer Mikutis von Schalke


HelpingHand  
HelpingHand
Beiträge: 96
Punkte: 102
Registriert am: 23.10.2014

zuletzt bearbeitet 30.06.2016 | Top

RE: Preseason 2016

#52 von Charly , 30.06.2016 13:18

Das sieht auf den kleinen Positionen schon sehr gut aus. Ein Lob an Trainer oder Manager oder wen auch immer, der für die Verpflichtungen verantwortlich war. Jetzt müsste aber noch ein guter großer Center her....
Die Presseartikel sind bei den Neuzugängen gut, die Verabschiedung der letztjährigen Akteure hätte man aber locker mal in einem Artikel machen können. Das Stillschweigen ist kein guter Stil.
Das einzige was mich nur nervt ist das englische getwittere der Baskets. Mal ehrlich: Wen interessiert es ob und wenn ja wieviel Coffee (!) unser Manager trinkt ?!? Auch bei Twitter sollte es nur sportliche Mitteilungen mit zumindest ein wenig Aussagekraft geben.

 
Charly
Beiträge: 34
Punkte: 34
Registriert am: 10.01.2016


RE: Preseason 2016

#53 von The Voice , 30.06.2016 15:10

Sehr guter Mann ! Eine starke Verpflichtung alleine schon deshalb weil er die Regio kennt ! Top von außen (44,3 %) und athletisch mit Zug zum Korb ! So wie es aussieht spielen die Baskets nächste Saison einen schnellen Basketball.Bis jetzt schätze ich hat der Trainer schon wesentlich mehr Fingerspitzengefühl beim Kader bewiesen als die Humpen der Vergangenheit.Warten wir mal ab was da noch kommt.Ich tippe mal auf weitere sehr gute Entscheidungen.Damit wird das Auge der Fans endlich mal auf den Kader fixiert und nicht mehr auf Kriegsnebenplätzen !


 
The Voice
Beiträge: 211
Punkte: 245
Registriert am: 20.08.2014

zuletzt bearbeitet 30.06.2016 | Top

RE: Preseason 2016

#54 von Schwelmer71 , 30.06.2016 16:40

Bestätigung meiner Einschätzung von vor 2 Wochen.

Die Baskets verpflichten nun einfach die Spieler, die Raphael Wilder ausgesucht hat und erfolgreich waren. Kann man sich den sportlichen Manager eigentlich auch sparen bzw. steht dieser mit der Taktik auch endlich mal erfolgreich da.

Wenn Schröter nun zusagt, fehlt nur noch ein deutscher oder EU auf der 4/5.

@Charly
Ich hatte den Twitter-Account zu Beginn exakt 2 Monate abonniert und dann sofort wieder gelöscht. Sowas von unwichtige und unsinnige Kommentare waren kaum zu ertragen.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ich fordere den Vorstand auf endlich den Hut zu nehmen und Platz zu machen für neue Leute! Diese Forderung bleibt solange bestehen, bis sie endlich eintritt.


Schwelmer71  
Schwelmer71
Beiträge: 107
Punkte: 110
Registriert am: 14.08.2014

zuletzt bearbeitet 30.06.2016 | Top

RE: Preseason 2016

#55 von Ballspiel , 30.06.2016 18:13

@schwelmer71
Zu sagen die Taktik ist einfach nur ex-Wilder Spieler zu holen, ist doch zu einfach.
Es geht darum den best mögliche Kader zusammen zustellen. Dabei schaut man auf Deutschland Erfahrung, gute Quoten und Erfolg.
Wenn man die Möglichkeit hat einen Spieler vom ex-meister zu bekommen, der mehrere Jahre Erfahrung in der Regionalliga hat.
Willst du mir jetzt erklären man sollte sich dagegen entscheiden, weil er unter Wilder gespielt hat? Oder es nicht versuchen ihn zu bekommen?

Bei Twitter kann ich mich den Vorrednern nur anschließen. Die Tweets sind ohne großen Inhalt und mehr über andere Dinge als die Baskets. Für die baskets würde ein Instagram Account mehr Sinn machen.

Wenn man sich im Internet besser präsentieren möchte, würde ich eher eine Überarbeitung der Internetseite vornehmen. Eine mobile Seite für Smartphones
Ist heute einfach ein muss!

Ballspiel  
Ballspiel
Beiträge: 11
Punkte: 15
Registriert am: 13.10.2015


RE: Preseason 2016

#56 von Schwelmer71 , 30.06.2016 18:34

@Ballspiel

Es ist keine Frage das es ein guter Spieler ist. Daher ja auch ein guter Transfer. Gibts nichts gegen zu sagen. Aber:

Die Baskets machen es sich mit Ex-Wilder Spielern sehr einfach. Ich stelle nur fest was offensichtlich ist.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ich fordere den Vorstand auf endlich den Hut zu nehmen und Platz zu machen für neue Leute! Diese Forderung bleibt solange bestehen, bis sie endlich eintritt.

Schwelmer71  
Schwelmer71
Beiträge: 107
Punkte: 110
Registriert am: 14.08.2014


RE: Preseason 2016

#57 von The Voice , 30.06.2016 18:44

Die machen es sich nicht einfach.Mikutis wurde mit 2 anderen Litauern schon vor 1,5 Monaten von Thomas Herrmann auf schoenen dunk angeboten.Jeder Insider wusste wer es war und jeder ambitionierte Verein konnte sich um ihn bemühen.Nun haben die Baskets halt den Zuschlag erhalten Raffi hin oder her.Sind wir froh das er sich für uns entschieden hat.

 
The Voice
Beiträge: 211
Punkte: 245
Registriert am: 20.08.2014


RE: Preseason 2016

#58 von SB-4ever , 30.06.2016 19:37

Es scheint sehr einfach zu sein, die letzte Saison vergessen zu machen. Ein/zwei gute Verpflichtungen und schon ist "alles wieder gut".

SB-4ever  
SB-4ever
Beiträge: 92
Punkte: 96
Registriert am: 14.08.2014


RE: Preseason 2016

#59 von The Voice , 30.06.2016 20:12

Natürlich ist es nicht gut.Wir.sind abgestiegen.Auch ich äußere Kritik und mag es nicht wie alles gelaufen ist.Jetzt möchte ich aber auch wieder nach vorne schauen.Auch ich habe gesagt das sich im Verein was tun muss.Da aber einige dieser Leute mit zum teil 5 stelligen Beträgen aus ihrer Privatschatulle für den Verein bürgen ist das alles ziemlich komplex.Einfach zu sagen , geh jetzt , ist also nicht.Denke einfach mal jetzt wir schauen was der neue Trainer schafft.Ich möchte als Fan mal wieder Basketball sehen der begeistert.Außerdem sind einige Leute von den Machern gesundheitlich so angeschlagen das wir froh sein können das der Laden noch läuft.

 
The Voice
Beiträge: 211
Punkte: 245
Registriert am: 20.08.2014


RE: Preseason 2016

#60 von SB-4ever , 30.06.2016 23:10

Wo hast du die Info denn her?
Sind die Baskets nicht mittlerweile eine GmbH mit drei Gesellschaftern? Da ist meines Wissens niemand aus der aktuellen Vorstandsriege bei.

SB-4ever  
SB-4ever
Beiträge: 92
Punkte: 96
Registriert am: 14.08.2014


   

17.09.16 EN Baskets vs Adler Frintrop

Xobor Ein eigenes Forum erstellen