RE: Der Fantasie freien Lauf, Saison 15/16

#76 von paulding , 12.05.2015 09:10

Donnerstag sind Try-Outs. Leider unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Vielleicht kann sich ja eines der Forumsmitglieder als talentierter Spieler anmelden und dann anschließend berichten? Das wäre ganz schön investigativ - und in Hochzeiten von NSA und BND auch gar nicht einmal wirklich schändlich. Vielleicht capo als Dreierspezialist oder Helping Hand als laufstarker Flügel? Notfalls könnte sich Flatliner-Joe auch als Hausmeister verkleiden und just zum Zeitpunkt der Try-Outs die Sicherungen überprüfen müssen?!? Da ich selbst noch mit der Serie gegen ALBA beschäftigt bin, stehe ich für diese Aufgaben leider nicht zur Verfügung, werde aber meinen Einfluss versuchen dahingehend geltend zu machen, dass sich Caspar Ware für die Point - Guard - Position der EN Baskets bewirbt. ProB kann er.

paulding  
paulding
Beiträge: 63
Punkte: 68
Registriert am: 06.10.2014


RE: Der Fantasie freien Lauf, Saison 15/16

#77 von fridrichseffi , 12.05.2015 09:19

Wer ist denn eigendlich Öffentlichkeit?

 
fridrichseffi
Beiträge: 137
Punkte: 147
Registriert am: 14.08.2014


RE: Der Fantasie freien Lauf, Saison 15/16

#78 von capo , 12.05.2015 11:23

Donnerstag ist leider kein tryout. Nur mittwochs und freitags. Hab da eigentlich selbst Training. Aber schau mal was sich machen lässt. Aber schön das du meine stärken erkannt hast.

Casper ware in schwelm klingt interessant. Ist dieser denn finanzierbar? Und zeit zum tryout sollte er Mittwoch auch haben. Spielen schließlich heute gegen alba.

capo  
capo
Beiträge: 76
Punkte: 86
Registriert am: 25.08.2014


RE: Der Fantasie freien Lauf, Saison 15/16

#79 von paulding , 12.05.2015 11:40

@capo: es gibt im Basketball zwei Möglichkeiten, sich offensiv in Szene zu setzen. Entweder, man ist lauffreudig und schnell - oder man kann werfen. Ich dachte mir, dass bei dir - gemäß Ausschlußverfahren - eher Letzteres zur Debatte steht...;-) Und da du die Try-Out - Termine so gut kennst, hast du wohl ohnehin schon mit dem Gedanken gespielt, dem Radomirovic mal zu zeigen, was ein echter Shooter ist...
Was die Finanzierbarkeit von Caspar Ware betrifft, da bin ich überfragt. Aber wir könnten ja beim ersten Heimspiel mit einer Spendenbüchse rumgehen.

Zum Thema Öffentlichkeit:
Öfflichkeit sind alle Forumsschreiber und die, die es werden könnten. Drum brauch es ja investigative Ideen, um Infos zu erhalten...

paulding  
paulding
Beiträge: 63
Punkte: 68
Registriert am: 06.10.2014


RE: Der Fantasie freien Lauf, Saison 15/16

#80 von capo , 12.05.2015 11:47

Der Gedanke war da ja. Weiß aber auch da nicht ob das mit der bezahlerei so hinhaut :D
Interessante Idee mit der spendenbüchse, sollte man im Auge behalten.

capo  
capo
Beiträge: 76
Punkte: 86
Registriert am: 25.08.2014


RE: Der Fantasie freien Lauf, Saison 15/16

#81 von fridrichseffi , 12.05.2015 17:04

Rhöndorf in die Pro A !!!!!!! Keine Fantasie!

 
fridrichseffi
Beiträge: 137
Punkte: 147
Registriert am: 14.08.2014


RE: Der Fantasie freien Lauf, Saison 15/16

#82 von Schwelmer71 , 12.05.2015 17:26

Ich empfehle allen diesen Artikel und bin mit dem Verfasser im Einklang: Jugendarbeit und ProA = Keine Chance!
http://foundation-basketball.de/zu-viel-...as-ligaproblem/

Schwelmer71  
Schwelmer71
Beiträge: 107
Punkte: 110
Registriert am: 14.08.2014


RE: Der Fantasie freien Lauf, Saison 15/16

#83 von Flatliner-Joe , 12.05.2015 20:13

Mit Pure Radomirovic haben wir ja wohl jetzt hoffentlich den richtigen Trainer, der Nachwuchsspieler an die Pro B heranführen kann. Gute Beispiele aus der Schwelmer Vergangenheit sind Achim Beiersmann und Sebastian Strubel.

@paulding: Aus gut informierten Kreisen war zu erfahren, daß sich Zlatan Dunkovic und Ivan Perisic zu den Try-Outs angemeldet haben!

 
Flatliner-Joe
Beiträge: 523
Punkte: 826
Registriert am: 12.08.2014


RE: Der Fantasie freien Lauf, Saison 15/16

#84 von fridrichseffi , 13.05.2015 22:26

Habe unter Ausschluß der Öffentlichkeit mal ins Tryout gelinst. Was ich gesehen u. gehört habe, hat mir gefallen. Der "Pure" hat den ca. 20 Spielern ganz schön Dampf gemacht. Es waren einige aus der letzten Mannschaft dabei, auch die kamen ins Schwitzen! Gegen den Trainer in der letzten Saison war heute richtig was los! Ich habe ein"gutes" Gefühl! Schau'n 'mer mal was am Freitag aufläuft.

 
fridrichseffi
Beiträge: 137
Punkte: 147
Registriert am: 14.08.2014


RE: Der Fantasie freien Lauf, Saison 15/16

#85 von fridrichseffi , 16.05.2015 11:37

Gestern war ebenfalls wieder richtig was los. Pure scheuchte die Jungs mit manchmal sehr lauter Stimme durch die Halle. Er hatte wieder einen jungen Mann dabei, der so etwas wie Co-Trainer machte. Namen werden hier nicht genannt, auf Wunsch eines einzelnen Herrn.

 
fridrichseffi
Beiträge: 137
Punkte: 147
Registriert am: 14.08.2014


RE: Der Fantasie freien Lauf, Saison 15/16

#86 von capo , 16.05.2015 13:39

capo  
capo
Beiträge: 76
Punkte: 86
Registriert am: 25.08.2014


RE: Der Fantasie freien Lauf, Saison 15/16

#87 von paulding , 16.05.2015 14:02

Gute Verpflichtung vermutlich. Der Mann hat - genauso wie Radomirovic - keine Schwelmer Vergangenheit. Das Trainerteam kann also völlig unvorbelastet auf die Szenerie der Baskets schauen. Es können neue Wege gegangen, alte Zoepfe abgeschnitten werden. Alles neu macht der Mai.

paulding  
paulding
Beiträge: 63
Punkte: 68
Registriert am: 06.10.2014


RE: Der Fantasie freien Lauf, Saison 15/16

#88 von fridrichseffi , 16.05.2015 18:06

Wer will schon "alte" Zöpfe? Wie ich schon schrieb, alles sieht positiv aus. Mal gespannt, wer am nächsten Mittwoch noch auftaucht!!!

 
fridrichseffi
Beiträge: 137
Punkte: 147
Registriert am: 14.08.2014


RE: Der Fantasie freien Lauf, Saison 15/16

#89 von SB-4ever , 16.05.2015 18:33

Bin begeistert! Zwei vermutlich hauptamtliche) erfahrene Coaches, die Jugend und Senioren, Hauptverein und Baskets, verbinden. Bin auf die weitere Entwicklung gespannt.
Mir scheint, als hätte jemand die Geldkoffer aufgemacht.;)

SB-4ever  
SB-4ever
Beiträge: 92
Punkte: 96
Registriert am: 14.08.2014


RE: Der Fantasie freien Lauf, Saison 15/16

#90 von paulding , 16.05.2015 19:45

Neee, die waren nicht teuer. Die beiden sind nach Schwelm gekommen wegen der hervorragenden Perspektiven, des großen unaufgedeckten Potenzials im Verein, der vertrauensvollen Gesprächen mit dem Management und der ligaweit bekannt sensationellen Fans.

paulding  
paulding
Beiträge: 63
Punkte: 68
Registriert am: 06.10.2014


   

27.09.2015 - RSV Eintracht Stahnsdorf vs EN- Basket Schwelm
Alles zur neuen Halle "Baskets-ArENa"

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz